2018 Bauhaus Projekte Vortragsreihe

Bauhaus Lectures –3– Max Welch Guerra

3
10. Dezember 2018 19:00
Vortrag

Prof. Dr. Max Welch Guerra
Bauhaus. Reform der Lebenswelt und gesamtgesellschaftliche Rationalisierung

Vor lauter Begeisterung über den Jubilar entsteht zuweilen der Eindruck, das historische ­Bauhaus sei das einzigartige Werk genialer Architekten gewesen. Der Vortrag verweist an einen gesellschafspolitischen Erklärungszusammenhang für die Gründung der Gestaltungsschule 1919 sowie für ihre Nachwirkungen: den kräftigen Rationalisierungsschub der gesamtgesellschaftlichen Reproduktion, der in Deutschland einen seiner Hauptschauplätzte erlebte. Ein solcher Ansatz regt an, die Perspektiven heutiger Gestaltung der Lebenswelt ebenfalls in einem gesellschaftspolitischen Kontext zu diskutieren.

Ort: Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung · Franz-Mehring-Platz 1 · 10243 Berlin

You cannot copy content of this page