Suche

Urban Austerity. Auswirkungen der globalen Finanzkrise auf Städte in Europa

10. Hermann-Henselmann-Kolloquium


4./5. Dezember 2014 an der Bauhaus-Universität in Weimar

Urban Austerity – Impacts of the Global Financial Crisis on Cities in Europe
[ ► Publikation zum gleichnamigen 10. Hermann-Henselmann-Kolloquium ]


Institut für Europäische Urbanistik, Bauhaus-Universität Weimar | Hermann-Henselmann Stiftung
Mit freundlicher Unterstützung der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Die internationale Konferenz, die vom 4. bis zum 5. Dezember am Institut für Europäische Urbanistik an der Bauhaus-Universität in Weimar stattfinden wird, diskutiert die Auswirkungen der globalen Finanzkrise auf Städte in Europa, die regulatorischen Umstrukturierungen unter dem neuen Regime der Austerität und die Rolle von städtischen sozialen Bewegungen. Die Konferenz ist interdisziplinar ausgerichtet und erhofft sich Beiträge aus Architektur, Geographie, Politikwissenschaften, Soziologie und Stadtplanung. Als Keynote-Speaker sind bestätigt: Prof. Jamie Peck (University of British Columbia Vancouver), Prof. Costis Hadjimichalis (Harokopio University Athens), Prof. Maria Zifou (University of Thessaly, Volos), Dr. Dimitra Siatitsa (International Network for Urban Research and Action, Athens) und Prof. Margit Mayer (Freie Universität Berlin). Konferenzsprache ist Englisch.

Für Fragen und Anmerkungen kontaktieren Sie bitte Sebastian Schipper:
sebastian.schipper@uni-weimar.de

Mehr Informationen sowie das Programm finden sie hier: [ ► PDF ]
[ ► Bauhaus-Universität in Weimar / IfEU ]

Call for paper: Urban Austerity. Auswirkungen der globalen Finanzkrise auf Städte in Europa — Bauhaus-Universität in Weimar / IfEU